Votre compte

Das rote Zimmer


Ein ungenannter Protagonist und Erzähler beschließt, die Nacht in einem angeblich gespenstischen Raum zu verbringen, der im lothringischen Schloss knallrot gefärbt ist. Er beabsichtigt, die Legenden, die ihn umgeben, zu widerlegen. Trotz der vagen Warnungen der drei gebrechlichen Aufseher, die im Schloss wohnen, steigt der Erzähler in das "Rote Zimmer" auf, um die Nachtwache zu beginnen und eine erstauniiche Geschichte nimmt Fahrt auf ... Diese Geschichte des populären Autors H.G. Wells, der in Deutschland vor allem für seine Science-Fiction-Bücher bekannt ist, und drei weitere spannende Geschichten von bekannten Autoren finden sich im vorliegenden Band 1 der Reihe 'Erstaunliche Geschichten'. Hier liegt nun die zweite überarbeitete und verbesserte Auflage vor.

Ce livre est classé dans les catégories :

6,99 €
?

Ebook protégé

L’éditeur de ce livre a choisi de protéger ce fichier avec la technologie Adobe DRM.

Pour lire ce livre ou le charger sur votre support de lecture, un logiciel propriétaire est nécessaire. En savoir plus.

Vérifier la compatibilité de vos supports

Vous aimerez aussi

Fiche détaillée de “Das rote Zimmer”

Fiche technique

Résumé

Ein ungenannter Protagonist und Erzähler beschließt, die Nacht in einem angeblich gespenstischen Raum zu verbringen, der im lothringischen Schloss knallrot gefärbt ist. Er beabsichtigt, die Legenden, die ihn umgeben, zu widerlegen. Trotz der vagen Warnungen der drei gebrechlichen Aufseher, die im Schloss wohnen, steigt der Erzähler in das "Rote Zimmer" auf, um die Nachtwache zu beginnen und eine erstauniiche Geschichte nimmt Fahrt auf ... Diese Geschichte des populären Autors H.G. Wells, der in Deutschland vor allem für seine Science-Fiction-Bücher bekannt ist, und drei weitere spannende Geschichten von bekannten Autoren finden sich im vorliegenden Band 1 der Reihe 'Erstaunliche Geschichten'. Hier liegt nun die zweite überarbeitete und verbesserte Auflage vor.

Biographie d’H.G. Wells

Der englische Schriftsteller und Pionier der Science-Fiction-Literatur Herbert George Wells schrieb Bücher mit Millionenauflage. Er hatte seine größten Erfolge mit den Science-Fiction-Romanen 'Der Krieg der Welten' und 'Die Zeitmaschine'. Die Bücher von Wells sind im englischen Sprachraum nach wie vor populär und in der deutschen Buchreihe 'Erstaunliche Geschichten' erscheinen nun zahlreiche seiner Geschichten in erstmaliger Übersetzung. Die Erzählungen und Science-Fiction-Geschichten des amerikanischen Schriftstellers George Allan England waren in ihrer Verbreitung zeitweise mit den Erzählungen von Edgar Rice Burroughs vergleichbar. Sein bekanntestes englischsprachiges Buch ist Darkness and Dawn, das zunächst in Fortsetzungen in Munseys The Cavalier erschien. Das Leserinteresse war so stark, dass der Verleger ihn drängte, immer wieder Fortsetzungen zu schreiben. Der amerikanische Schriftsteller Howard Phillips Lovecraft gilt als der bedeutendste Autor phantastischer Horrorliteratur des 20. Jahrhunderts und hat mit dem von ihm erfundenen Cthulhu-Mythos zahlreiche Nachfolger beeinflusst.

Avis des internautes


Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire