Votre compte

Der erfolgreiche Weg zum DBA


Das Buch Der erfolgreiche Weg zum DBA (Doctorate in Business Administration) möchte die Fragen beantworten, die sich Führungskräfte stellen, die aus der objektiven Distanz heraus eine in ihrer Führungserfahrung verankerte Doktorarbeit verteidigen und veröffentlichen sowie Wissen schaffen möchten.

Was ist ein DBA? Welche Unterschiede gibt es zwischen einem DBA und einem Ph.D.? Wie ist ein DBA in nur drei Jahren möglich? Wie wählt man ein DBA-Programm? Sollte man ein DBA im Präsenz- oder im Fernstudium wählen? Wie findet man das richtige Thema für seine DBA-Doktorarbeit? Wie findet man seinen Betreuer? Wie beginnt man seinen DBA? Welche Methodologie/en sollte man für seinen DBA wählen? Welchen Aufbau könnte man für seine DBA-Doktorarbeit verwenden? Und letztendlich: Wie kann man seinen DBA gewinnbringend nutzen?

Auf alle diese Fragen hat der Autor klare und pragmatische Antworten, die auf seiner Erfahrung mit der Leitung von DBA-Programmen beruhen, und er schlägt folgende drei Etappen auf dem Weg zum DBA vor:

1. Die Wahl eines DBA

2. Die Wahl des DBA-Themas

3. Die Organisation des DBA

Ce livre est classé dans les catégories :

9,99 €
?

Version papier

15,00 €

Vérifier la compatibilité de vos supports

Vous aimerez aussi

Fiche détaillée de “Der erfolgreiche Weg zum DBA”

Fiche technique

Résumé

Das Buch Der erfolgreiche Weg zum DBA (Doctorate in Business Administration) möchte die Fragen beantworten, die sich Führungskräfte stellen, die aus der objektiven Distanz heraus eine in ihrer Führungserfahrung verankerte Doktorarbeit verteidigen und veröffentlichen sowie Wissen schaffen möchten.

Was ist ein DBA? Welche Unterschiede gibt es zwischen einem DBA und einem Ph.D.? Wie ist ein DBA in nur drei Jahren möglich? Wie wählt man ein DBA-Programm? Sollte man ein DBA im Präsenz- oder im Fernstudium wählen? Wie findet man das richtige Thema für seine DBA-Doktorarbeit? Wie findet man seinen Betreuer? Wie beginnt man seinen DBA? Welche Methodologie/en sollte man für seinen DBA wählen? Welchen Aufbau könnte man für seine DBA-Doktorarbeit verwenden? Und letztendlich: Wie kann man seinen DBA gewinnbringend nutzen?

Auf alle diese Fragen hat der Autor klare und pragmatische Antworten, die auf seiner Erfahrung mit der Leitung von DBA-Programmen beruhen, und er schlägt folgende drei Etappen auf dem Weg zum DBA vor:

1. Die Wahl eines DBA

2. Die Wahl des DBA-Themas

3. Die Organisation des DBA

Biographie de Michel Kalika

Michel Kalika est professeur à l’IAE LYON, Université Jean Moulin, et conseiller scientifique du Business Science Institute. Il enseigne la stratégie, les systèmes d’information et la méthodologie du mémoire. Il est l’auteur ou le coauteur de 25 ouvrages et a fait soutenir plusieurs centaines de mémoires et plus d’une cinquantaine de thèses et de doctorats.

Avis des internautes


Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire