Votre compte

Der Traum vom Perpetuum mobile


Der Traum der Menschheit über Jahrhunderte ist es, ein Perpetuum mobile zu besitzen, d. h. eine Maschine, die - einmal in Gang gesetzt - ohne weitere Energiezufuhr ewig in Bewegung bleibt und dabei auch noch Arbeit verrichtet. Hermann von Helmholtz referiert in der vorliegenden Schrift über die "Wechselwirkungen der Naturkräfte" und gibt dem Leser allgemeinverständlich eine sehr plastische Vorstellung über das Wirken von Kräften in den Naturprozessen und was es mit dem Perpetuum mobile auf sich hat. Kann es gelingen so eine Maschine zu konstruieren? Oder ist das garnicht möglich? Ein Buch für alle, die das Wirken der Natur besser verstehen oder den geschichtlichen Hintergrund kennenlernen wollen.

Ce livre est classé dans les catégories :

5,99 €
?

Ebook protégé par filigrane

L’éditeur de ce livre a choisi de protéger ce fichier par filigrane (ou watermarking). Ce filigrane permet de relier le fichier à son propriétaire via l’apposition d’un filigrane visible ou invisible sur le fichier.

Vérifier la compatibilité de vos supports

Vous aimerez aussi

Fiche détaillée de “Der Traum vom Perpetuum mobile”

Fiche technique

Résumé

Der Traum der Menschheit über Jahrhunderte ist es, ein Perpetuum mobile zu besitzen, d. h. eine Maschine, die - einmal in Gang gesetzt - ohne weitere Energiezufuhr ewig in Bewegung bleibt und dabei auch noch Arbeit verrichtet. Hermann von Helmholtz referiert in der vorliegenden Schrift über die "Wechselwirkungen der Naturkräfte" und gibt dem Leser allgemeinverständlich eine sehr plastische Vorstellung über das Wirken von Kräften in den Naturprozessen und was es mit dem Perpetuum mobile auf sich hat. Kann es gelingen so eine Maschine zu konstruieren? Oder ist das garnicht möglich? Ein Buch für alle, die das Wirken der Natur besser verstehen oder den geschichtlichen Hintergrund kennenlernen wollen.

Biographie d’Hermann von Helmholtz

Der Physiologe und Physiker Hermann von Helmholtz schuf wichtige Beiträge auf den Gebieten der Optik, Akustik, Elektro-, Thermo- und Hydrodynamik. Als Universalgelehrter war er einer der vielseitigsten Naturwissenschaftler seiner Zeit. Das Adolf-Würth-Zentrum für Geschichte der Psychologie in Würzburg zeigte zwischen Dezember 2012 und Mai 2015 eine Ausstellung zu Hermann von Helmholtz - ein Wegbereiter der Psychologie.

Avis des internautes


Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire