Votre compte

Die Herrin des Feuers


Was wäre, wenn du morgen früh aufwachst und du bist in einer ganz anderen Zeit, als in der, in der du am Tage zuvor eingeschlafen bist? Oder du gehst durch eine Tür und alles ändert sich? Judith, der Heldin dieser Geschichte, ist genau das passiert. Sie erwacht in einem vollkommen anderen Leben, fernab ihrer bisherigen Gewohnheiten. In einem Zeitalter der Gewalt und der Dunkelheit. Wie soll sie sich entscheiden? Für das Böse und Dunkle, um in ihre Zeit zurückzukehren, oder für das Guten und Helle, mit der Gewissheit, für immer in dieser Zeit gefangen zu sein? Wie würdest du dich entscheiden? Eine kleine SciFi Geschichte des Autors.

Ce livre est classé dans les catégories :

2,49 €
?

Ebook protégé par filigrane

L’éditeur de ce livre a choisi de protéger ce fichier par filigrane (ou watermarking). Ce filigrane permet de relier le fichier à son propriétaire via l’apposition d’un filigrane visible ou invisible sur le fichier.

Vérifier la compatibilité de vos supports

Vous aimerez aussi

Fiche détaillée de “Die Herrin des Feuers”

Fiche technique

  • Auteur : Uwe Goeritz
  • Éditeur : Books on Demand
  • Date de parution : 01/04/16
  • EAN : 9783741232886
  • Format : ePub
  • Nombre de pages: 116
  • Protection : Digital Watermarking

Résumé

Was wäre, wenn du morgen früh aufwachst und du bist in einer ganz anderen Zeit, als in der, in der du am Tage zuvor eingeschlafen bist? Oder du gehst durch eine Tür und alles ändert sich? Judith, der Heldin dieser Geschichte, ist genau das passiert. Sie erwacht in einem vollkommen anderen Leben, fernab ihrer bisherigen Gewohnheiten. In einem Zeitalter der Gewalt und der Dunkelheit. Wie soll sie sich entscheiden? Für das Böse und Dunkle, um in ihre Zeit zurückzukehren, oder für das Guten und Helle, mit der Gewissheit, für immer in dieser Zeit gefangen zu sein? Wie würdest du dich entscheiden? Eine kleine SciFi Geschichte des Autors.

Biographie d’Uwe Goeritz

Uwe Goeritz, Jahrgang 1965, wuchs in Sachsen auf. Bereits in frühester Jugend begann er sich für die Geschichte seiner Heimat, besonders im Mittelalter, zu interessieren. Aus dieser Leidenschaft und nach intensiven Recherchen zum Leben im Mittelalter entstand mit "Der Gefolgsmann des Königs" sein erster historischer Roman, der die Geschichte des Volkes der Sachsen vor dem Hintergrund großer geschichtlicher Umwälzungen plastisch darstellt. Er verdeutlicht in seinen Geschichten die Zusammenhänge und stützt sich dabei auf Historische Quellen und Forschungsergebnisse über das frühe Mittelalter. Er lebt heute mit seiner Frau in Leipzig.

Avis des internautes


Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire