Votre compte

G. S. Friebel Kriminalroman - Auf dem Weg zur Rache


Auf dem Weg zur Rache

von G. S. Friebel

von G. S. Friebel

Weil ihr Lude Clemens sie zur Abtreibung bei einem Kurpfuscher gezwungen hatte, wäre Corinna fast gestorben. Deike und Marek hatten sie noch rechtzeitig ins Krankenhaus gebracht und ihr dadurch das Leben gerettet. Deike ist die Seele und fürsorgliche Bordellmutter von Eckhaus Nr. 7, das über die Grenzen Hamburgs bekannt ist, und bei dem Zuhälterkönig Marek, dem der Edelpuff gehört, geht es immer gerecht zu. Deshalb steht Clemens nun auf der schwarzen Liste der Luden, aber das reicht Corinna nicht. Sie sinnt auf Rache und folgt dem verhassten Zuhälter bis nach München. Dort bekommt sie Hilfe von den Dirnen ...

Weil ihr Lude Clemens sie zur Abtreibung bei einem Kurpfuscher gezwungen hatte, wäre Corinna fast gestorben. Deike und Marek hatten sie noch rechtzeitig ins Krankenhaus gebracht und ihr dadurch das Leben gerettet. Deike ist die Seele und fürsorgliche Bordellmutter von Eckhaus Nr. 7, das über die Grenzen Hamburgs bekannt ist, und bei dem Zuhälterkönig Marek, dem der Edelpuff gehört, geht es immer gerecht zu. Deshalb steht Clemens nun auf der schwarzen Liste der Luden, aber das reicht Corinna nicht. Sie sinnt auf Rache und folgt dem verhassten Zuhälter bis nach München. Dort bekommt sie Hilfe von den Dirnen ...
2,99 €
?
Vérifier la compatibilité de vos supports

Vous aimerez aussi

Fiche détaillée de “G. S. Friebel Kriminalroman - Auf dem Weg zur Rache”

Fiche technique

Résumé

Auf dem Weg zur Rache

von G. S. Friebel

von G. S. Friebel

Weil ihr Lude Clemens sie zur Abtreibung bei einem Kurpfuscher gezwungen hatte, wäre Corinna fast gestorben. Deike und Marek hatten sie noch rechtzeitig ins Krankenhaus gebracht und ihr dadurch das Leben gerettet. Deike ist die Seele und fürsorgliche Bordellmutter von Eckhaus Nr. 7, das über die Grenzen Hamburgs bekannt ist, und bei dem Zuhälterkönig Marek, dem der Edelpuff gehört, geht es immer gerecht zu. Deshalb steht Clemens nun auf der schwarzen Liste der Luden, aber das reicht Corinna nicht. Sie sinnt auf Rache und folgt dem verhassten Zuhälter bis nach München. Dort bekommt sie Hilfe von den Dirnen ...

Weil ihr Lude Clemens sie zur Abtreibung bei einem Kurpfuscher gezwungen hatte, wäre Corinna fast gestorben. Deike und Marek hatten sie noch rechtzeitig ins Krankenhaus gebracht und ihr dadurch das Leben gerettet. Deike ist die Seele und fürsorgliche Bordellmutter von Eckhaus Nr. 7, das über die Grenzen Hamburgs bekannt ist, und bei dem Zuhälterkönig Marek, dem der Edelpuff gehört, geht es immer gerecht zu. Deshalb steht Clemens nun auf der schwarzen Liste der Luden, aber das reicht Corinna nicht. Sie sinnt auf Rache und folgt dem verhassten Zuhälter bis nach München. Dort bekommt sie Hilfe von den Dirnen ...

Biographie de G. S. Friebel

Avis des internautes


Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire