Votre compte

Kann das Geld abgeschafft werden?


Bisher waren alle Versuche zur Beseitigung des Geldes nicht von Erfolg gekrönt. Was waren die Probleme? Warum ist es nicht gelungen? Die Untersuchungen des Autors gehen dahin, herauszufinden ob die Bestrebungen der Geldreformer nur zufällig oder mit Notwendigkeit fehlgingen. Vielleicht waren äußere Umstände, die mit dem Geld an sich gar nichts zu tun hatten, daran schuld? Oder lag es in der Natur des Geldes? Erlauben die Zwecke, denen es dient, seine Aufhebung nicht? Ist seine Beseitigung schlechthin unausführbar oder, wenngleich möglich, doch unzweckmäßig? Cohns Erörterungen der Fragen auf der Grundlage historisch-statistischer Tatsachenforschung lohnen sich nicht nur wegen ihres lehrreichen, sondern auch ihres unterhaltsamen Charakters zu lesen.

Ce livre est classé dans les catégories :

9,99 €
?

Ebook protégé

L’éditeur de ce livre a choisi de protéger ce fichier avec la technologie Adobe DRM.

Pour lire ce livre ou le charger sur votre support de lecture, un logiciel propriétaire est nécessaire. En savoir plus.

Vérifier la compatibilité de vos supports

Vous aimerez aussi

Fiche détaillée de “Kann das Geld abgeschafft werden?”

Fiche technique

Résumé

Bisher waren alle Versuche zur Beseitigung des Geldes nicht von Erfolg gekrönt. Was waren die Probleme? Warum ist es nicht gelungen? Die Untersuchungen des Autors gehen dahin, herauszufinden ob die Bestrebungen der Geldreformer nur zufällig oder mit Notwendigkeit fehlgingen. Vielleicht waren äußere Umstände, die mit dem Geld an sich gar nichts zu tun hatten, daran schuld? Oder lag es in der Natur des Geldes? Erlauben die Zwecke, denen es dient, seine Aufhebung nicht? Ist seine Beseitigung schlechthin unausführbar oder, wenngleich möglich, doch unzweckmäßig? Cohns Erörterungen der Fragen auf der Grundlage historisch-statistischer Tatsachenforschung lohnen sich nicht nur wegen ihres lehrreichen, sondern auch ihres unterhaltsamen Charakters zu lesen.

Biographie de Dr. Arthur Wolfgang Cohn

Der deutsche Wirtschaftswissenschaftler Dr. Arthur Wolfgang Cohn (1894-1920) schenkte den erkenntnistheoretischen Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften besondere Aufmerksamkeit. Die hier vorliegende Schrift ist seine ergänzte und vertiefte volkswirtschaftliche Doktordissertation, die in einer allgemeinverständlichen Sprache verfasst wurde.

Avis des internautes


Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire