Votre compte

Neapolitanische Nächte


Die einmalige Chance, den mächtigsten Paten Neapels zur Strecke zu bringen, gerät in den engen Gassen der Hafenstadt schnell zu einem Katz-und-Maus-Spiel. Vor der Küste kommt es auf der "Isola Maledetta", der "verfluchten Insel", zu einem Showdown unter Feinden in der italienischen Nacht.

Ce livre est classé dans les catégories :

3,49 €
?

Ebook protégé par filigrane

L’éditeur de ce livre a choisi de protéger ce fichier par filigrane (ou watermarking). Ce filigrane permet de relier le fichier à son propriétaire via l’apposition d’un filigrane visible ou invisible sur le fichier.

Vérifier la compatibilité de vos supports

Vous aimerez aussi

Fiche détaillée de “Neapolitanische Nächte”

Fiche technique

  • Auteur : Alexander Sänger
  • Éditeur : TWENTYSIX
  • Date de parution : 19/02/19
  • EAN : 9783740757212
  • Format : ePub
  • Nombre de pages: 76
  • Protection : Digital Watermarking

Résumé

Die einmalige Chance, den mächtigsten Paten Neapels zur Strecke zu bringen, gerät in den engen Gassen der Hafenstadt schnell zu einem Katz-und-Maus-Spiel. Vor der Küste kommt es auf der "Isola Maledetta", der "verfluchten Insel", zu einem Showdown unter Feinden in der italienischen Nacht.

Biographie d’Alexander Sänger

"Neapolitanische Nächte" ist das Debüt des jungen deutschen Autors Alexander Sänger. Er wurde 1993 in München geboren und lebt noch heute dort. Nach seinem Maschinenbaustudium widmete er sich zusehends dem Schreiben in verschiedensten Genres. Er selbst bereist seit Jahrzehnten Italien und genießt die Zeit des Dolce Vita dort sehr.

Avis des internautes


Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire