Springer Gabler

  • Die Herausgeber und die Autoren wollen mit dieser Festschrift den Kaufmann, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Vorstandsvorsitzenden der DATEV eG, Präsident des BITKOM e.V., Träger des Bundesverdienstkreuzes und vor allem den Menschen Professor Dieter Kempf ehren. Die Beiträge dieser Festschrift setzen sich in vielen Facetten und Blickwinkeln mit dem Thema Informationstechnologien als Wegbereiter für den steuerberatenden Berufsstand auseinander. Dabei ist das Spektrum der Beiträge ähnlich wie der Wirkungskreis von Dieter Kempf sehr breit gefächert. Da allen Autoren eines gemein ist, eine gewisse persnliche Beziehung zu Dieter Kempf in Verbindung mit einer hohen persnlichen Wertschätzung des Menschen Dieter Kempf, finden in dieser Festschrift auch persnliche Worte ihren Platz.

  • Dieses Beitragswerk bringt Vorreiter, ffentliche Meinungsbildner und renommierte Fachexperten zu Fragestellungen des digitalen Wandels zusammen und bündelt deren Blickwinkel auf dieses entscheidende Zukunftsthema. Somit beleuchten die hochkarätigen Autoren aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Recht mit ihren Beiträgen, in zwei Bänden des Herausgeberwerkes, unterschiedliche Facetten der Digitalisierung. Dabei wird bewusst kein abschließendes, wertendes Fazit vorweggenommen gerade die durchaus kontroversen Sichtweisen der Autoren tragen zum Mehrwert des vorliegenden Werkes und insbesondere der gesellschaftlichen Diskussion zum digitalen Wandel bei. 

empty